Lange Nacht der Industrie und Tag der Ausbildung 2017

Zum Monatswechsel gab es innerhalb einer Woche gleich zweimal die Gelegenheit, Kuhn Edelstahl als Unternehmen und als Ausbildungspartner näher kennenzulernen.

Am 29.06. fand die „Lange Nacht der Industrie“ des Oberbergischen Kreises statt. Kuhn Edelstahl war eines von elf Unternehmen, die in dieser Nacht von 17.00 bis 22.30 Uhr ihre Tore für Interessierte geöffnet hatten. Von Schülern und Studenten über Arbeits- und Ausbildungsplatzsuchende bis hin zu interessierten Berufstätigen waren alle Gruppen als Gäste vertreten. Über das große Interesse haben wir uns sehr gefreut und die Teilnehmer waren begeistert von den Fertigungsmöglichkeiten, die ihnen in den eineinhalbstündigen Unternehmensrundgängen gezeigt wurden. Auch die Möglichkeit, im Rahmen eines kurzen Vortrags oder im persönlichen Gespräch mehr über unsere Technologien, Arbeitsprozesse und Produkte zu erfahren, wurde sehr gerne angenommen.

Bereits zwei Tage später, am 1. Juli, fand der „Tag der Ausbildung“ in Radevormwald statt.

Von 10.00 bis 15.00 Uhr hatten Schüler und Eltern die Gelegenheit, sich über mögliche Ausbildungspartner in der Region zu informieren. Rund 30 Unternehmen beteiligten sich an der Veranstaltung, die bereits seit 2012 von RUN, dem Radevormwalder Unternehmer Netzwerk, organisiert wird.

Während dieses Tages waren alle beteiligten Unternehmen mit einem Informationsstand in der Gemeinschaftsgrundschule Radevormwald vertreten – ein großes und vielfältiges Angebot auf überschaubarem Raum. Am Stand von Kuhn Edelstahl informierten Personalleiterin Selina Hofmeister und die aktuellen Azubis zu unserem Ausbildungsangebot. Unter dem Motto „Sei du bei uns!“ wurde individuell auf die Schüler eingegangen und beraten. Mit einer VR-Brille gab es sogar die Möglichkeit, einen Blick ins Unternehmen zu werfen. Wer es genauer wissen wollte, konnte unser Ausbildungszentrum besuchen. Hier informierte Andreas Döbler, gewerblich-technischer Ausbildungsleiter, gemeinsam mit weiteren Azubis praxisnah zum Verlauf der Ausbildung bei Kuhn Edelstahl. Im über 600 m² großen Ausbildungszentrum konnten sich die Schüler ein gutes Bild machen und auch das eine oder andere selbst ausprobieren.

Außerdem feierte hier unser Ausbildungsvideo Premiere – schauen Sie selbst, wie es aussehen kann, „du bei uns“ zu sein: https://www.youtube.com/watch?v=8fYs8H-lnas

Informationen zu den Ausbildungsberufen und zur Bewerbung bei Kuhn Edelstahl finden Sie unter www.kuhn-edelstahl.de/karriere.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>